Jeztz buchen : Ferrara– Romanik und Renaissance (Halbtagestour)

(Felder mit * sind Pflichtfelder)

Für welche Tour buchen Sie Infos?

Abtei PomposaBologna – Die Rotie, Gelehrte und Fette StadtBologna – Klassische HalbtagesführungBrisighella – Romantisches ApenninstädtchenCervia – Und Das Wiesse GoldComacchio – Ein Bisschen Wie In VenedigDozza – Ein Freilichtmuseum Moderner Kunst In Mittelalterlichem RahmenFaenza – Keramik oder Renaissance und Klassizismus ( Halbtags)Faenza – Tauchen Sie Ein In Die Kunst Der Keramik, Renaissance Und Des KlassizismusFerrara– Romanik Und Renaissance (Ganztagestour)Ferrara– Romanik Und Renaissance (Halbtagestour)Modena– 2200 Jahre Kunst, Essen Und AutosModena – HalbtagestourRavenna – Weltkulturerbe In Der Altstadt - Klassische HalbtagestourRavenna– Weltkulturerbe In Staatsbesitz – Königsgräber, Dichterspuren, Goldglanz (Halbtagestour)Ravenna– Versteckte SchätzeRavenna – Klassische GanztagesführungRimini – Ein Seebad Mit Viel Geschichte Und Kunst (Ganztags)Rimini – Ein Seebad Mit Viel Geschichte Und Kunst (Halbtags)

Ferrara– Romanik und Renaissance (Halbtagestour)

Unser programmvorschlag

Während der über 300-jährigen Herrschaft des Adelsgeschlechtes Este war die Stadt Ferrara in ganz Europa für seinen eleganten und gelehrten Hof bekannt. Seit dem Abzug der Este sind zwar viele Jahrhunderte vergangen, aber in den wunderbaren Freskenzyklen, Altargemälden und anderen Kunstwerken der alten Fürstenresidenzen und Kirchen finden sich noch die Spuren dieser Renaissancekultur. Weitere wichtige Zeugnisse erhielten sich in der lokalen Gastronomie, die die Esskultur am Renaissancehof spiegelt. Das Fürstengeschlecht wagte nicht die Zeichen der kommunalen Freiheit, allen voran die romanische Kathedrale, zu zerstören sondern nutzten sie für ihre Propaganda.

Die klassische Halbtagestour startet mit einer Rundfahrt, die uns zuerst zu den so gut wie intakten Stadtmauern und dann zur sogenannten Addizione Erculea, der Renaissance-Neustadt, mit der herrlichen Piazza Ariostea bringt.

Beim Diamantenpalast, ein Meisterwerk des Hofarchitekten Biagio Rossetti, dessen Fassade mit Tausenden von „Marmordiamanten“ überzogen ist, beginnen wir unseren Spaziergang. Entlang des eleganten Corso Ercole I d’Este erreichen wir das imposante Castello Estense (nur Außenbesichtigung).

Nur die Piazza Savonarola mit der Statue des großen Kirchenkritikers Girolamo Savonarola trennen das Kastell vom alten Palazzo Ducale, heute Sitz des Rathauses (nur Außenbesichtigung), und der Kathedrale. Hinter der romanisch-gotischen Fassade öffnet sich heute ein Innenraum der späten Renaissance und Barockzeit.

Auf der Südseite der Kathedrale erhebt sich über einer antiken Laubenzeile der mächtige Glockenturm. Von dort sind es nur wenige Schritte bis zu den mittelalterlichen Stadtvierteln des Jüdischen Ghettos und um Via delle Volte.


Die oben aufgelisteten Denkmäler werden nicht unbedingt in dieser Reihenfolge besucht. Bei der Organisation des Tagesablaufes wird die Führerin die jeweiligen Öffnungszeiten sowie die Bedürfnisse der Gäste beachten. Für die angegebenen Ticketpreise und Öffnungszeiten übernehmen wir keine Gewähr.

Seite in Bearbeitung

Kurz gesagt

Dauer :
max. 3 St. (vormittags oder nachmittags)
Wann :
ganzjährig, an jedem Wochentag
Fortbewegung :
Fahrt um die Stadtmauern mit dem Reisebus, sonst alles zu Fuß. Kleinen Gruppen schlagen wir vor, ein Rad zu mieten. In der Stadt gibt es verschiedene Verleiher (Leihgebühr etwa 8 Euro pro Tag/pro Rad).
Kleidung :
Wir empfehlen bequeme Schuhe und angemessene Kleidung für die Kirchenbesuche
Honorar :
130 Euro für Alleinreisende und Gruppen bis 20 Personen, jede weitere Person 2,00 Euro
Ort :
Ferrara FE, Italia

Brauche Hilfe

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zur Tour? Gehen Sie auf unsere Seite Infos&Tipps .
Sollten Sie dort keine Antwort finden, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren:

0544 30101

info@guide-ravenna.com



IL PAPAVERO Soc. Coop. - Guide Turistiche

Via Cavour 114 - 48121 Ravenna

0544 30101 / 339 4040578

info@guide-ravenna.com


Sede Legale : Via Faentina 106 - 48123 Ravenna

C.F. / P. I.V.A. 00871530390